Schwerpunktthemen

Konflikte am Arbeitsplatz, Konfliktkompetenzen für Führungs- und Fachkräfte

 

• Lösungsorientierte Fallsupervision

 

• Systeme und systemisches Denken

 

• Umgang mit belastenden Situationen, Krisenbewältigung

Supervision oder Coaching?

Coaching hilft dabei

 

  • sich weiterzuentwickeln
  • Lösungen für akute Herausforderungen zu finden

 

Supervision hilft, auch anderen in solchen Situationen helfend zur Seite zu stehen: (sozialpädagogischen) KlientInnen, Mitarbeitenden oder Teams. Supervision ist

 

  • Beratung der/des Beratenden
  • hilfreich für alle, die in ihrem Beruf mit Menschen arbeiten: als (sozial-)pädagogische oder therapeutische Fachkraft, im medizinischen oder pflegerischen Bereich oder als Führungskraft
  • Unterstützung zur Selbstreflexion
  • Konfliktklärung
  • Weiterentwicklung von Teams

 

Coaching und Supervision überschneiden sich inhaltlich und können im Einzelsetting oder in der Gruppe angeboten werden.

Wichtig ist deshalb weniger, wie das Angebot benannt wird, sondern dass sich Ihre Supervision oder Ihr Coaching an Ihre Bedürfnisse, Anliegen und Fragestellungen anpasst.

Systemische

Supervision und  Coaching

Sie bringen Ihre Anliegen und Fragestellungen ein. Ich unterstütze Sie auf Ihrem Weg, Ihre Antworten und Lösungen zu finden.

Dazu

 

  • strukturiere ich den Prozess
  • arbeite ich mit Ihnen die Fragestellung/das Anliegen heraus
  • helfe Ihnen dabei, die Situation aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten
  • spiegele Ihnen meine Eindrücke, biete Ihnen eine Außenperspektive an
  • stelle Ihnen reflexive Fragen
  • biete verschiedene Methoden an, mit denen Sie Ihre Lösungen entwickeln können.

 

Ich unterstütze Sie in Ihrem persönlichen Prozess – Sie entscheiden darüber, welche Ziele und welche Wege richtig für Sie sind.

Systemische Organisationsberatung

Coaching und Supervision hat den Einzelnen oder ein Team oder eine Gruppe im Blick. Die Organisationsberatung erweitert die Perspektive und nimmt das ganze Unternehmen oder die ganze Organisation in Augenschein. Organisationsberatung zielt weniger auf die zwischenmenschlichen Beziehungen und persönlichen Aspekte sondern viel mehr auf die Strukturen und bestimmten Konstellationen.

Bei der Organisationsberatung können folgende Aspekte hinsichtlich ihrer Wirkung auf die Organisation beleuchtet werden:

 

  • Das Organigramm
  • Entscheidungskompetenzen und Verantwortlichkeiten
  • Kommunikationswege
  • Teamstrukturen
  • Gremien und Meetingsstrukturen
  • Organisationsprozesse
  • Formelle und informelle Organisationsregeln
  • Das Change Management

 

Organisationsberatung analysiert die Organisationsstruktur und hilft dabei, diese in die gewünschte Richtung hin zu optimieren. Häufig wird die Organisationsberatung mit Supervisions- und Coachingangeboten verbunden, um die Organisation ganzheitlich weiterzuentwickeln.

Mein Schwerpunkt in der Organisationsberatung liegt auf kleinen und mittleren Unternehmen mit Bezügen in den Sozial- und Gesundheitssektor.

Aufbau Seminarangebote

Mein Seminarangebot umfasst unterschiedliche Themenbereiche. Alle Seminare werden systemisch konzeptioniert und durchgeführt. Das bedeutet, dass die Seminare so strukturiert sind, dass sie

 

  • theoretischen Input
  • praktische Beispiele
  • Übungen
  • Möglichkeiten zum Austausch
  • Selbstreflexion

 

miteinander verbinden.

 

Die Seminare werden prozessorientiert durchgeführt, d.h. die genauen Inhalte, Übungen und Methoden werden den Bedürfnissen der Gruppe angepasst.

Seminare bei BLIK werden in Kleinstgruppen mit maximal 8 Teilnehmenden durchgeführt.

Alle Seminarangebote können auch als In-House-Schulungen gebucht werden.

 

 

Seminarangebote

2019 biete ich ausschließlich Inhouse-Schulungen an. Ich freue mich auf Ihre Anfragen zu Seminaren mit den Themen:

 

• Systemisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen

Was zeichnet die systemische Denkweise aus und wie ist dies in der Arbeit mit jungen Menschen umsetzbar?

Welche systemischen Methoden können in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden?

Welche Haltung impliziert der systemische Handlungsansatz?

 

• Konflikte am Arbeitsplatz – verstehen, deeskalieren, nutzbar machen

Wie können Konflikte im beruflichen Rahmen analysiert und eingeschätzt werden?

Welche Konfliktlösestrategien sind bei welchen Konflikten erfolgversprechend?

Welches positives Potential steckt in Konflikten und wie kann ich dieses Potential für die Arbeit nutzbar machen?

 

• Herausfordernde Konstellationen und Strukturen in Organisationen - Aufstellungsseminar

In diesem Seminar werden relevante Situationen mithilfe von Organisationsaufstellungen analysiert und Optimierungs- bzw. Lösungsansätze entwickelt.

 

• Führung in sozialen Organisationen

Wodurch unterscheidet sich Führung in sozialen Organisationen von Führung in anderen Organisationen?

Wie wird Führung verstanden, welche Haltung und welche Methoden können genutzt werden?

Welchen besonderen Herausforderungen muss sich Führung in sozialen Organisationen stellen und wie kann diesen begegnet werden?

 

• Führungskräfteentwicklung - Wachsen und Weiterentwickeln

Welche Führungsstile kann ich wie nutzen?

Welche Methoden helfen mir bei meinen Führungsaufgaben?

Wie verstehe ich meine Rolle als Führungskraft, welche Haltung habe ich?

 

• Teamentwicklung – Gruppenprozesse konstruktiv nutzen

Wo steht mein Team und wo wollen wir hin?

Was sind unsere besonderen Stärken und Kompetenzen?

Welchen Herausforderungen können wir wie am besten begegnen?

 

Individuelle Seminare zu anderen Themen können gerne eigens für Sie konzeptioniert werden. Kommen Sie einfach auf mich zu!

 

 

Aufbau Seminarangebote

 

Mein Seminarangebot umfasst unterschiedliche Themenbereiche. Alle Seminare werden systemisch konzeptioniert und durchgeführt. Das bedeutet, dass die Seminare so strukturiert sind, dass sie

 

• theoretischen Input

• praktische Beispiele

• Übungen

• Möglichkeiten zum Austausch

• Selbstreflexion

 

miteinander verbinden.

 

Die Seminare werden prozessorientiert durchgeführt, d.h. die genauen Inhalte, Übungen und Methoden werden den Bedürfnissen der Gruppe angepasst.

Alle Seminarangebote können auch als In-House-Schulungen gebucht werden.

 

Konflikte am Arbeitsplatz, Konfliktkompetenzen für Führungs- und Fachkräfte